Saturday, August 8, 2009

bitte, bitte, schließt ALLE europäischen börsen !!!

ist das nicht verrückt? den ganzen vormittag dümpeln die börsenkurse sinnlos vor sich hin und her uuuuuuund erst wenn in usa die futures losrennen, entscheidet sich, ob's nun nach oben oder nach unten gehen wird und die vormittagszwischenergebnisseundspinnereienderaltenwelt werden im nu korrigiert ... ;o(( ...

wozu war den das ganze 'vorspiel' gut, geschweige denn nötig? ich persönlich finde es sooooo traurig, daß wir europäer die ganze zeit nur über den großen teich rübergucken u. uns nicht mal trauen eine eigene meinung zu haben, geschweige denn auf einer solchen zu verharren ... sind wir tatsächlich nur eine bedeutungslose provinz der (m.m.n. bereits bankrotten!) u.s. großmacht?

ps: es betrifft ja nicht nur die aktienmärkte, sondern auch rohstoffe, devisen, usw. und sofort ...

pps: vorsicht tirol, wir kommeeeen ... warum? geburtstags- & abstandsgewinnungsfeier :o), so!

in diesem sinne lg aus münchen + gute n8,
j.

09/08/2009:
tirol? es klappert die mühle am rauschenden bach, klipp-klapp, klipp-klapp ...

leute, das volkslied kommt sicherlich aus roßbach in tirol!!! non-stop rauschte der bach vor den fenstern unserer netten pension! wir dachten, das gewitter wird gaaaaar nicht aufhören .... und daß unsere bleibe 'wiesenruh' hieß, wird wohl ein paradox des schicksals gewesen sein :-)

ansonsten fernpaß, fernsteiner see, regen wie aus der gießkanne - zum glück erst wo unser seerundgang inkl. abkürzung, die sich im nachhinein als eine insel-umkreisung entpuppte:) so gut wie beendet war, gutes essen, nette leute, paar campari-orange im einzigen (geöffneten) lokal in unserem kaff ...

so, so ... bis zum näXten mal :-)

übrigens, hier ist der link auf den original be24.at-BElog :-)
Post a Comment