Saturday, March 4, 2017

prof. mausfeld - Die Angst der Machteliten vor dem Volk

prof . rainer mausfeld bei IPPNW (klick!), februar 2017

superinteressanter vortrag vom prof. rainer mausfeld über historische ENTWICKLUNG der volksverblödung (= mentalvergiftung) seitens sogenannter 'eliten' um aus ehemals mündigen bürgern eine apathische, abgelenkte, nichtdenkende masse (= 'volk') zu bilden, welche sich höchstens für sport- und comics-seiten der tageszeitungen interessiert (big brother, bauer sucht frau, promi-dschungelcamp, DSDS & co. gehen gerade noch, oder?) und welche die demokratie mit abwerfen der stimme in eine wahlurne begräbt ...

quelle kenFM bei youtube .... aus dem inhaltsverzeichnis:

00:01:20 Die Metapher von den Schafen und dem Hirten: Die Beziehung zur Demokratie von unten und von oben betrachtet

00:14:25 Eliten und ihre Herrschaftstechniken: Psychische und physische Machtausübung - Basisideologie von Soft-power als Rechtfertigungsideologie

00:29:33 Volk und Elite: Warum das Volk zum eigenen Wohle belogen werden soll

00:36:54 Affektive und kognitive Mentalvergiftung, um Kritik am Zentrum der Macht zu verunmöglichen - Falschwörter und Denuziationsbegriffe

00:45:50 Die amerikanische Ideologie des Exzeptionalismus

00:55:12 Meinungsmanipulation: Aktualindoktrination - Propaganda in den Medien. Tiefenindoktrination - Schulsysteme im Sinne der Herrschaftsideologie

01:00:44 Tiefenindoktrination: Benevolenz - die Idee vom selbstlosen Imperium zur Durchsetzung des hegemonialen Anspruchs

01:13 - 01:15 - nato osterweiterung und gefahr eines 3-ten weltkriegs, den usa gegen rußland anzetteln könnten und somit europa als atomares schlachtfeld opfern würden :-( ==> west-, süd, mittel-, nord- und ost- EUROPÄER, bitte aufwachen und zusammen mit rußland für europäische sicherheit sorgen ....

01:18:13 Tiefenindoktrination: Repräsentative Demokratie zur Abwehr von Demokratie und Unsichtbarmachung alternativer Demokratiekonzeptionen

01:28:01 Aufklärung vs Gegenaufklärung: Humanitärer Universalismus und die Gemeinsamkeiten zwischen Neoliberalismus und Faschismus

01:30 - 01:38 - PFLICHTLEKTÜRE - die echten machteliten sind unsichtbar (großkonzerne, lobbyisten & co.), das volk wählt seine hirten nur noch aus verschiedenen repräsentanten der machteliten ;o(, verrechtlichung der organisierten kriminalität der besitzenden klasse (steuerrecht, CETA, TTIP, neoliberalismus, ...). adios frankreich 1789 = die gleichwertigkeit aller menschen ... die machteliten haben kein intersse den weg der zerstörung der gesellschaft und natur aufzugeben, die weltrettung kann nur von UNS von UNTEN kommen!

Prof. Mausfeld hat noch eine Ausarbeitung des Vortrags mit einigen zusätzlichen Ergänzungen und ausführlichen Quellenhinweisen erstellt. Die Ausarbeitung ist unter diesem Link verfügbar: (Demokratie-Management durch Soft Power-Techniken) HIER
eof